Kurbeitrag und Leistungen

 

Der Kurbeitrag wird pro Übernachtung berechnet:gästekarte-zwiesel

Personen bis 6 Jahren kurbeitragsfrei

Personen 6 Jahren bis 15 Jahre bezahlen 1,15 €

Personen ab 16 Jahren bezahlen 2,30 €

Ermäßigung:

Geltend für Schwerbeschädigte mit mind. 100% Behinderung:

Personen 6 Jahren bis 15 Jahren bezahlen 0,70 €

Personen ab 16 Jahren bezahlen 1,15 €

 

Vom Kurbeitrag befreit sind Personen, die sich aus beruflichen Gründen aufhalten und keine Möglichkeit haben, die Kureinrichtungen zu nutzen oder einen schwerbehinderten Menschen mit der Berechtigung zur Mitnahme einer Begleitperson begleitet.

 

Kostenlose Leistungen:

 

• Freie ÖPNV-Nutzung (Busse und Bahn) im Tarifgebiet des Bayerwald Tickets
• Stadtbusnutzung

• Wander bzw. Skibusnutzung
• "Zwieseler Winkel Zuckerl" (Rabatt- und Bonusheft)
• Besuch von Kurkonzerten
• Teilnahme an geführten Wanderungen und Skitouren (ausgenommen evtl. anfallende Fahrkosten)
• Teilnahme an einer Gästebegrüßung (saisonal)
• Wandervorschläge
• Tourvorschläge für Radtouren
• Stadtführung
• Stadtplan und Veranstaltungskalender
• Teilnahme an einigen Kinderprogrammen
• Nutzung des kompletten Loipenangebotes der Nationalparkregion
• Nationalpark-Radkarte

 

Vergünstigungen bei:

 

  • Führung in den unterirdischen Gängen (50 %)

  • Kauf der Wanderkarte "Zwieseler Winkel" (50 %)

  • Kauf der Loipenkarte "Zwieseler Winkel" (60 %)

  • Eintritt ins Waldmuseum (50%)

  • Eintritt ins Zwieseler Erlebnisbad (50 %)

  • Fahrten mit dem Skilift Glasberg (1,00 €)

  • Fahrten mit dem Skilift Rabenstein (10 %)

  • wöchentliche Stadtrundfahrt(Mindestteilnehmerzahl 15 Personen)

  • beim kauf des Jahresglases (10 %)

  • beim kauf der Zwieseler Souveniers (10 %)

 

Zwieseler Unternehmen bieten Ihnen folgende Vergünstigungen bei:

 

  • Filmvorführung im Zwieseler Filmtheater

  • (0,50 € – Abendvorstellung- einmalig)

  • Eintritt ins Glasmuseum Theresienthal (20 %)

  • Kutschen und Schlittenfahrten

  • Führung im Nationalpark (50 %)

 

Beispiele für Ermäßigungen in der Umgebung:

 

  • Baumwipfelpfad in Neuschönau

  • Glasmuseum und Freibad in Frauenau

  • Hallen- und Freibad in Grafenau

  • Lokalbahnmuseum in Bayerisch Eisenstein

  • Burgruine Weißenstein und Landwirtschaftsmuseum in Regen

  • Bayerwald Tierpark in Lohberg

  • Erlebnisakademie im Hochseilpark und Osserbad in Lahm

  • Freizeit Zenrum hoher Bogen in Neukirchen bei Hl. Blut

  • Silberberg in Bodenmais

  • Kristallmuseumin Vichtach

  • Sommerrodelbahn am Geißkopf

  • Märchenalm in Böbach

  • Sommer Rodelbahn St. Engelmar uvm.

Quelle ist die Kur- und Touristikinformation Zwiesel !

Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit dieser Angaben !

 

Comments are closed.